Cronjobs in Magento

Alle Jahre wieder gibt es bei den Webguys den Magento-Adventkalender. Da sich das schon zu einer schönen Tradition entwickelt hat, bin ich auch dieses Jahr wieder mit einem Gastbeitrag dabei.

2011 hatte ich über Widgets geschrieben. Heuer habe ich mich für ein wichtiges, aber häufig nicht genug beachtetes Thema entschieden: die Cronjobs in Magento.

Meine Erklärung zu Cronjobs gliedert sich in:

  • Cronjobs in Magento
    Wie Magento Cronjobs handhabt.
  • Einrichtung von cron.sh
    Wie man die Jobs zum Laufen bringt.
  • Überprüfung und Konfiguration
    Wie man die Cronjobs in Magento grundlegend konfiguriert.
  • Cronjob-Verwaltung 2.0
    Wie die Extension Aoe_Scheduler von Fabrizio Branca hilft, das Management der Jobs entscheidend zu verbessern.
  • Magento-Cronjobs
    Eine Auflistung aller Standard-Cronjobs und der Orte im Backend, an denen sie bearbeitet werden können.
  • Ablaufpläne der Standard-Jobs verändern
    Wie man den Zeitpunkt verändert, zu dem ein Job läuft, wenn der Ablaufplan nicht im Backend konfigurierbar ist.
  • Eigene Cronjobs hinzufügen
    Wie man eigene Tasks erstellt und konfiguriert.
  • Nützliche Extensions
    Zu guter letzt: welche Erweiterungen es gibt, um noch mehr Nutzen aus den Cronjobs zu beziehen.

Neugierig geworden? Dann surfen Sie gleich weiter zu den Webguys und schmökern Sie in meinem Beitrag.

Das könnte Ihnen auch gefallen...