Magento-Neuigkeiten #42

Magento CE 1.9.2.0 ist erschienen. (c) Magento

Magento CE 1.9.2.0 ist erschienen. (c) Magento

Von Sommerpause keine Spur: Magento CE 1.9.2 ist erschienen und zugleich der Sicherheits-Patch SUPEE-6285, der die Magento-Dienstleister auf Trab hält. Offizielle Security-Best-Practices und die „Alert Registry“ runden das Sicherheitspaket ab.

Inzwischen biegt die Magento 2 Developer Beta-Phase in die Zielgerade ein. In den nächsten Neuigkeiten werden Sie schon über die nächste Stufe, die Merchant Beta lesen können. Die Community beschäftigt sich in letzter Zeit bereits verstärkt mit Magento 2, was man an einer wachsenden Anzahl von Beiträgen erkennen kann.

Magento 1

Magento 2

Ökosystem

  • Zu Magento Live UK, das wie zuletzt erwähnt im Juni stattfand gibt es nun einen Rückblick von WebShopApps.
  • Das Datum für Meet Magento 2016 Niederlande steht bereits fest: 12. und 13. Mai 2016.
  • Tany Soroka fragte auf Twitter, ob auf Magento Connect zukünftig Extensions mit verschlüsseltem Code zugelassen werden sollen. Das führte zu einer ausgiebigen Diskussion. Allan führte seinen Standpunkt in einem eigenen Blog-Posting aus.

E-Commerce

  • OroCommerce kündigte an, im Sommer den Code bei GitHub verfügbar zu machen. Für Herbst ist das „Initial Feature Preview Release“ geplant. (via Mail)

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *