Magento-Neuigkeiten der Woche 47/2013

Was gab es in der letzten Woche an Neuigkeiten?

Magento-Stammtisch Wien

Magento Inc

Magento 1

  • Die Magento Enterprise Edition 1.13.1.0 wurde veröffentlicht.
  • Falls man die Magento-Version installiert, indem man das Archiv entpackt und hochlädt, sollte das in ein neues Verzeichnis erfolgen und nicht in das vorhandene. Sonst bleiben gelöschte Dateien übrig. Beim Upgrade auf EE 1.13.1.0 äußert sich das in Problemen mit dem Google-Checkout-Modul (Google Checkout wird von Google nicht weiter verfolgt).
  • Extension-Tipps für die schnelle Entwicklung mit Magento. Den Magento Store Optimizer kenne ich nicht. Die anderen Erweiterungen kann ich auf jeden Fall empfehlen.
  • Datenimporte: die Extension Ho_Import erweitert Avs_FastSimpleImport und damit die Import-/Export-Funktionalität um die Möglichkeit, unterschiedliche Datenformate aus verschiedenen Quellen einzulesen und Daten vor dem Import zu transformieren.
  • Dummy-Daten erstellen: wer bei LimeSoda_SampleDataGenerator nicht findet was er sucht, findet es vielleicht beim magento-dummy-installer.
  • Es gibt Videos von der Meet Magento Poland 2013. Einige Vorträge wurden auf Englisch gehalten.

Magento 2

  • Am 10. Dezember 2013 um 20 Uhr europäischer Zeit gibt es ein zweistündiges Webinar zu Magento 2.
    Die Themen sind:

    • New Magento 2 programming concepts, including dependency injection, code decoupling, and interception instead of rewrite
    • PSR-X coding standards
    • Magento 2 testing infrastructure
  • Phil Winkle zeigt in einem dreiminütigen Podcast, wie man in Magento 2 Helper über Dependency-Injection einfügt. Unter dem Link findet man noch weitere Videos.

e-Commerce

  • Mit Februar 2014 müssen die Unternehmen auf SEPA vorbereitet sein, doch laut einer Umfrage sind es drei Viertel noch nicht.
  • Bronto hat in Kooperation mit Magento einen Report herausgegeben, warum Warenkörbe nicht in Käufe konvertiert werden und was man dagegen machen kann (Stichwort Re-Marketing, Abondoned Cart E-Mails).

1 Antwort

  1. 15.12.2013

    […] vor ein paar Wochen angekündigt fand am 10. Dezember ein Magento-2-Webinar namens “Magento 2 Development Update” statt. […]