Neueste Beiträge Blog

Links 24/2011: Mix aus der Link-Wundertüte mit NoSQL, Solr, Projektmanagement und mehr

Links 24/2011: Mix aus der Link-Wundertüte mit NoSQL, Solr, Projektmanagement und mehr

In den meisten Linksammlungen beschränke ich mich auf Magento- und e-Commerce-Beiträge. Tatsächlich beschäftigt man sich als Webentwickler aber natürlich noch mit vielen weiteren Themen – und damit ihr etwas zu lesen und ich etwas zum späteren Nachschlagen habe, poste ich heute einen wilden Mix aus Links, auf die ich in den letzten Wochen gestoßen bin und die ich für aufhebenswert befunden habe.

Die 19 Beiträge umfassen die Themen NoSQL, Solr, Projektmanagement, Linux / Shell, Apache RewriteRules, PHP, Website-Analyse, Browser / Firefox-Add-ons, JavaScript und Rechtliches.

Weiterlesen …

Magento wird von eBay übernommen. (c) Magento Inc.

Magento Inc. wird von eBay übernommen

Dieser Tage findet Magento Developers Paradise auf Ibiza statt. Wie zu erwarten gibt es einige Hammer-Meldungen, allen voran die Nachricht, dass Magento Inc. vollständig von eBay übernommen wird. Da nirgendwo (in den mir bekannten Quellen) auch nur Gerüchte in diese Richtung verbreitet wurden, dürfte es sich hier um eine faustdicke Überraschung handeln – das zeigt sich auch daran, dass die offizielle Magento-Seite momentan (06.06.2011, 19:25 Uhr) quasi nicht erreichbar ist.

Für alle, die gerne das offizielle Statement im Blog lesen möchten, habe ich hier den Text von magentocommerce.com als Kopie zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen …

Magento 2 (Mage2): die eierlegende Wollmilchsau?

Magento 2 (Mage2): die eierlegende Wollmilchsau?

Magento Inc, das bald zur Gänze eBay gehört, hat auf der Konferenz Magento Developers Paradise die ersten offiziellen Informationen zu Magento 2 herausgegeben. Ich kann leider nicht bei dem Treffen auf Ibiza dabei sein, doch dank vieler Twitter-User (siehe unten) wurde so einiges darüber bekannt, was das Unternehmen für den Nachfolger der populären eCommerce-Plattform plant. Magento hat sich da eine Menge vorgenommen – die Feature-Liste klingt wie ein „wünsch dir was“ der Entwicklergemeinde. Hoffen wir, dass die Ziele eingehalten werden können und Magento 2 in ähnlicher Form wie die aktuelle Version verfügbar sein wird.

Folgende Fakten und Ankündigungen wurden gewittert:

Weiterlesen …

Magento: lokale Pfade auslesen

Magento: lokale Pfade auslesen

In Magento benötigt man häufig Pfade zu lokalen Verzeichnissen, um Dateien auszulesen, zu schreiben, zu bearbeiten oder zu referenzieren. Das Shopsystem bietet Hilfsmethoden, mit denen diese Informationen ausgelesen werden können. Die Aufrufe sollten anstatt fix codierter Pfade verwendet werden, um Probleme bei Änderungen in der Verzeichnisstruktur zu vermeiden.

Ich habe die Befehle von Magento zusammen mit Beispiel-Pfaden in einer Tabelle als Cheatsheet online gestellt.

Weiterlesen …

(c) magentocommerce.com

Warum ich vom Magento-Solution-Partner-Programm nicht viel halte

Magento Inc. hat vor einiger Zeit ein neues Partner-Programm eingeführt. Als ich von den Plänen las, freute ich mich, denn das alte Programm ließ einiges zu wünschen übrig, wie Guido Jansen anschaulich beschrieben hat. Damals hieß es (wenn auch nur inoffiziell), dass Agenturen und Magento-Servicedienstleister Mitarbeiter zu Schulungen schicken können und entsprechend mit verschiedenen Partnerstufen ausgezeichnet werden.
Diese Aussage ist zwar nicht falsch, aber leider wird beim Partnerlevel das Hauptaugenmerk nicht auf Kompetenz gelegt. Sehen wir uns an, was einen Anbieter zum Gold- oder Silber-Partner macht und was mein Alternativ-Vorschlag ist.

Weiterlesen …

matthias-zeis.com in neuem Glanz

matthias-zeis.com in neuem Glanz

Wie euch vielleicht schon aufgefallen ist, habe ich meinem Blog ein neues Design verpasst. Das erste Theme war für meinen Geschmack immer schon ein wenig dunkel – somit galt mein diesjähriger Osterputz dem Weblog. 😉
Ich habe die Gelegenheit genutzt, ein wenig mit den Funktionen der neuen Browser zu spielen. Das bedeutet zwar, dass je nach Browser einige Abstriche gemacht werden müssen (vor allem Internet Explorer, hust hust), doch da hier mein eigener Kunde bin, kann ich gut damit leben.
Weitere Informationen zum Redesign gibt es nach dem Klick.

Weiterlesen …

Links 13/2011 bis 15/2011: Magento, Magento und noch einmal Magento

Links 13/2011 bis 15/2011: Magento, Magento und noch einmal Magento

Es kamen so einige Faktoren zusammen: zuerst ist mein Blog wochenlang nicht erreichbar, dann kommt doch tatsächlich so etwas wie Frühling zum Vorschein und die Menschen posten wie verrückt zu Magento. Das alles führt dazu, dass sich in den letzten Wochen viele viele Links zu Magento angesammelt haben, die ich nun kurz und knackig in die Welt puste. 😉
(Anmerkung: es sind 16 an der Zahl. Ich denke, da ist für jeden etwas dabei.)

Weiterlesen …