Verschlagwortet: Ruby on Rails

Erfahrungsbericht: erste Schritte mit Git, Ruby on Rails und MongoDB (Teil 1)

Erfahrungsbericht: erste Schritte mit Git, Ruby on Rails und MongoDB (Teil 1)

Ich bin ein typischer LAMP-Entwickler. Meine Programmierwelt besteht seit vielen Jahren vor allem aus Linux, Apache, MySQL und PHP. Sowie SVN. Genau genommen bin ich also ein LAMPS-Entwickler ;). Natürlich gibt es zu jeder Komponente dieses Software-Stacks Alternativen. Vernünftige Entwickler werden nicht mit Scheuklappen durch die Welt laufen, sondern nach links und rechts blicken, was sich auf dem Markt tut und wie Aufgaben in anderen Sprachen / mit anderen Tools gelöst werden.
In meinem Fall gab es vier Dinge, die ich schon länger ausprobieren wollte: das Versionierungssystem Git, die Programmiersprache Ruby sowie das darauf aufbauende Framework Ruby on Rails und das dokumentorientierte Datenbanksystem MongoDB. Natürlich könnte man jede Komponente einzeln testen, aber das wäre doch langweilig. 😉

Weiterlesen …