Lebenslauf von Matthias Zeis

Foto von Matthias Zeis

Hallo! Mein Name ist Matthias Glitzner-Zeis. Ich beschäftige mich in diesem Blog mit Themen, die direkt oder indirekt mit der e-Commerce-Software Magento verbunden sind. Magento und der e-Commerce im Allgemeinen faszinieren mich genauso wie alles, was zur (Weiter-)Entwicklung von Web-Developer-Teams gehört.

Glücklicherweise darf ich mit genau diesen Themen auch mein täglich Brot bei der Österreichischen Online-Agentur LimeSoda verdienen.

Profil

  • Aktiv in der Web-Programmierung seit 2001
  • Seit 2009 Programmier- und Projektleitungserfahrung im E-Commerce-Bereich
    mit Magento
  • Mehrjährige Betreuung von E-Commerce-Projekten mit Jahresumsätzen
    im zweistelligen Millionenbereich und sechsstelligen Kunden- und Bestellzahlen pro Jahr
  • Technical Lead eines Teams von 20+ EntwicklerInnen mit Unterteilung in Scrum-Teams
  • Etablierung von Best Practices wie Code-Versionierung, Automatisiertem Testen,
    Qualitätssicherung, Core-Reviews, Monitoring und Alerting, Continuous Integration und Continuous Deployment
    in einem wachsenden und internationalen Entwickler-Team
  • Fokus auf hochqualitative, effiziente und nachhaltige technische Umsetzung

Auszeichnungen und Zertifizierungen

Community-Aktivitäten

Extensions & Tools

Talks

Interviews

Podcasts

Artikel und Beiträge

Über mich

Bei uns zuhause waren PCs schon früh Teil der Wohnzimmer-Einrichtung. So kam es dann, dass ich mit 9 Jahren (also 1992) meine ersten Programmierversuche unternommen habe – und unheimlich viel Spaß dabei hatte.

Nach der AHS-Matura machte ich den Magister in Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Wien mit Schwerpunkt auf Online-Marketing- und Web-Themen: den Bakkalaureus zu Accessibility, den Magister mit einem neuen interdisziplinären Ansatz zur Bewertung und Verbesserung der Usability von Websites. Damit habe ich kein klassisches Informatik-Studium im Repertoire. Im Nachhinein finde ich aber dass es sogar ein Vorteil ist, auch die soziologischen und psychologischen Seiten der digitalen Welt intensiv kennen gelernt zu haben.

Gegen Ende des Studiums wurde ich selbstständiger Webentwickler. Es dauerte nicht lange, bis LimeSoda und ich uns fanden und ich die Möglichkeit bekam, in die Agentur-Welt einzusteigen. So beschäftige ich mich dort seit 2009 mit Magento, e-Commerce und der Weiterentwicklung von Web-Developer-Teams.

Und weil es doch auch eine Welt abseits der Arbeit gibt: meine Freizeit verbringe ich gerne mit Sport (Laufen, Klettern, Fußball), Photographie, Musik (ich spiele Klavier), Reisen oder bei einem guten Essen mit Freunden.

1 Antwort

  1. 20.11.2011

    […] Review zu Gegenlichtblende, Fernauslöser und Deckel mit Innengriff Privat Am 14. April 2011 von Matthias ZeisNach fast einem Jahr Bloggen mache ich die Androhung meiner “über mich“-Seite wahr und […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.