Neueste Beiträge Blog

Magento-Neuigkeiten #38

Die ersten zwei Wochen des Mai hatten es trotz einiger Feiertage wieder einmal in sich. In Leipzig fand die schon geradezu traditionelle Konferenz Meet Magento Deutschland statt, die man jedem ans Herz legen kann. Während Magento 2 jede Menge Fortschritte macht und auch die Dokumentation dazu stetig wächst, hat Magento Inc. für Magento 1 einen Patch SUPEE-5994 veröffentlicht, der einige (potentielle und tatsächliche) Sicherheitsprobleme behebt. Scheinbar hat man sich nach SUPEE-5344 entschlossen, nun gesammelt Patches für Diverses herauszugeben, was bisher in den Magento-Support-Archiven geschlummert hat.

Weiterlesen …

Patch für Magento-Sicherheitslücke SUPEE-5994

Patch für Magento-Sicherheitslücke SUPEE-5994

Magento hat den Patch SUPEE-5994 zu neuen Sicherheitslücken veröffentlicht.

Achtung: dabei handelt es sich nicht um den zuletzt öfters diskutierten Shoplift-Bug-Patch SUPEE-5344!

Neben den offiziellen Informationen gibt es einige spannende Entdeckungen auf Twitter, worauf man beim neuen Patch so achten muss.

Hier die wichtigsten Links und Infos in aller Kürze.

Weiterlesen …

Magento 2: Report über Abhängigkeiten zwischen Modulen generieren lassen

Magento 2 bringt viele nützliche Tools mit. Eines dieser Werkzeuge erstellt einen Report, der Abhängigkeiten zwischen allen Modulen auflistet.

Abhängigkeiten in Magento 2 werden über die composer.json-Dateien der Module definiert. Unterschieden wird dabei zwischen „Hard Dependencies„, wenn also ein Modul zwingend ein anderes benötigt und „Soft Dependencies„, wenn das andere Modul optional ist.

Und genau das analysiert Magento 2 für uns.

Weiterlesen …

Magento-Neuigkeiten #37

Willkommen zu den Magento-Neuigkeiten #37! In den letzten zwei Wochen trafen sich über 2.400 Menschen, um Magento auf der Imagine Commerce 2015 in Las Vegas zu (er)leben. Magento und eBay Enterprise gaben dort ein starkes Lebenszeichen von sich.

Zeitgleich müssen Shop-Integratoren und Händler darauf achten, ihren Magento-1-Shop gegen die schon länger bekannte Sicherheitslücke SUPEE-5344 (auch bekannt als „Shoplift“) abzusichern. Diese bisher vielleicht am aktivsten ausgenutzte Lücke wurde von vielen bisher ignoriert, obwohl leicht Gegenmaßnahmen ergriffen werden können.

Weiterlesen …

Magento-Neuigkeiten #36

Im Shop-Software-Markt steppt der Bär: mit OroCommerce wurde eine B2B-Open-Source-Software der ausgestiegenen Magento-Gründer angekündigt, bei Sellvana kündigt sich scheinbar auch etwas an und Shopify geht an die Börse.

Und Magento? Das erlebt dieser Tage mit der Imagine Commerce 2015 die größte Magento-Konferenz des Jahres. Dort gibt es einen Magento-2-Schwerpunkt, bei dem wir neue Infos erwarten dürfen. Außerdem wurden die Gewinner der Magento-2-Extension-Challenge bekannt gegeben. Sergey Lysak gab seine Kompatibilitäts-Layer-Extension frei, was für uns als Entwickler sehr interessant sein dürfte.

Aber bei alledem bitte nicht auf Magento 1 vergessen: die zwei seit längerem bekannten Sicherheitslücken SUPEE-5344 und SUPEE-1533 sollten spätestens jetzt gestopft werden, da in Kürze Details dazu bekannt gegeben werden.

Weiterlesen …

OroCommerce: die neue B2B-Lösung der Magento-Gründer

Viele meiner Leser wissen, dass die Magento-Gründern in den Jahren nach der eBay-Übernahme Magento Inc. verlassen haben. Einer von ihnen, Yoav Kutner, und seine Firma Oro Inc. haben nun OroCommerce angekündigt, eine speziell auf B2B zugeschnittene E-Commerce-Plattform.

Auf der offiziellen Website findet sich noch kein Download der Software, jedoch die Möglichkeit seine E-Mail-Adresse einzutragen um einer der ersten zu sein, der mit neuen Informationen versorgt wird. Auf ebenjener Seite sieht man, dass neben Yoav weitere Urgesteine von Magento an Bord sind, unter anderem Magento-Gründer Roy Rubin als Advisor (auch in eigenen Worten) sowie Ex-Magento-Leute der ersten Stunde wie Jary Carter und Dima Soroka.

Weiterlesen …

Magento-Neuigkeiten #35

Happy Birthday Magento! Magento 1 ist mittlerweise sieben Jahre alt. Trotzdem (oder gerade deswegen?) gab es in den letzten Wochen wieder viele interessante neue Extensions, Postings zu Magento-Optimierungen sowie eine Serie mit EcomDev_PHPUnit-Tips.

Und natürlich nicht zu vergessen: der Magento-2-Developer-Release-Candidate ist da! Auch dazu gibt es jede Menge Infos sowie das Video zum Webinar.

Blick man sich in der Community um, dann findet man etliche neue Folgen von MageTalk und MageEngage vor. Außerdem stehen nach den Speakern von Meet Magento DE nun auch jene von Meet Magento NL fest.

Gute Unterhaltung mit den Magento-Links und fröhliche Oster-Zeit!

Weiterlesen …

Magento-Neuigkeiten #34

Da hat sich jede Menge getan: die MageUnconference in Berlin war ein großer Erfolg, das offizielle Magento-Forum ist in runderneuerter Form wieder da und bei Magento 2 steht der Developer Release Candidate unmittelbar bevor.

Natürlich gibt es außérdem jede Menge Updates rund um bestehende oder neue Extensions, nützliche Tutorials und interessante Geschichten. Schönes Wochenende!

Weiterlesen …

Magento-Neuigkeiten #33

In den letzten zwei Wochen war wieder einmal einiges los: Magento 1 hat jetzt eine offizielle Online-Dokumentation. Dank der Community kann man AOP in Magento verwenden, es mit dem neuen Testing-Framework xtest testen. Wer an seinem Entwicklungsprozess feilen möchte, erhält Tipps zum Entwickeln mit Docker oder VM-Setups sowie automatisierten Tests mit Code Climate.

Für Magento 2 gibt es eine Extension-Challenge, bei der sich die drei Gewinner nicht nur über ein Imagine-Komplett-Paket sondern auch Geldpreise von 1.000 bis 5.000 Dollar freuen können.

Und natürlich wichtig für die Community: dieses Wochenende steigt die erste Mage Unconference in Berlin. Viel Spaß allen Teilnehmern.

Und für alle Freitag-Nachmittag-Deployer: Keep Calm and Reindex / Clear Cache.

Weiterlesen …