• In den letzten 2 Wochen einige Beiträge um Dinge, die im Hintergrund der Magento-Entwicklung geschehen (Einsatz von CI, Verwaltung von Logs, Test-Driven-Development, Performance). Und wie schon bei fast jedem Rückblick: es gab eine Magento-Veranstaltung und dafür wurde wieder eine neue angekündigt.

    Magento 2 soll künftig auf Composer setzen. Wie das Handling der Versionsnummern für Entwickler und Marketingzwecke unter einen Hut gebracht wird, verrät Alan Kent.

    » Weiterlesen...

  • Vinai brachte zwei kleine und feine Extensions heraus und bloggt nun hochoffiziell, n98-magerun hat in einer neuen Version viele neue Funktionen erhalten und Magento DE integriert nun CE 1.9.01 sowie Anpassungen zur neuen VRRL-Richtlinie. Artikel beleuchten unter anderem das Erstellen von Extensions und das automatische Testen unter Magento 2.

    Magento Go wird eingestellt, eBay Enterprise hat einen neuen CEO erhalten und das Video von Tims Meet-Magento-Vortrag ist online. Das und noch viel mehr in den Links der letzten zwei Wochen.

    » Weiterlesen...

  • Die letzten zwei Wochen brachten under anderem ein neues Unit-Testing-Framework für Magento 1, Infos zur Frontend-Entwicklung in Magento 2 und Neuigkeiten zum Thema Magento und Community.

    » Weiterlesen...

  • Manchmal möchten Händler bestimmte Wörter nicht in Produkt- und Kategorie-URLs stehen haben. Dazu zählen unter anderem Artikel (der, die, das) und Bindewörter (und, oder, …). Standardmäßig belässt Magento diese Worte in der URL, wenn diese automatisch generiert wird.

    Natürlich kann man die URL-Keys manuell erstellen bzw. bearbeiten. Das ist aber mühsam und fehleranfällig. Daher reicht man die Aufgabe lieber an Magento weiter.

    » Weiterlesen...

  • Speichert man Produkte oder Kategorien im Backend und gibt keinen URL-Key an, dann erzeugt Magento diesen automatisch. Allerdings reagiert Magento bei Umlauten und Sonderzeichen nicht so, wie man sich das erwartet. Aus einem “ä” wird ein “a”, aus einem “ö” ein “o” und aus einem “ü” ein “u”. Dasselbe gilt für die Großbuchstaben.

    Man kann das mit einer kleinen Extension beheben.

    » Weiterlesen...

  • Im neuesten Rückblick finden Sie Bilder und einige Präsentationen zu den letzten Konferenzen (Meet Magento DE/NL/IT), Informationen rund zu Magento 1.9 und einigen Magento-1-Extensions sowie den Fortschritten bei Magento 2.

    » Weiterlesen...

  • Wow, das waren zwei Wochen. Eine offizielle Konferenz (Imagine eCommerce), zwei Community-Konferenzen (Meet Magento DE und NL), dazu zwei Hackathons (in Leipzig und San Francisco) sowie jede Menge weitere Neuigkeiten. Ich würde vorschlagen: einfach durchklicken.

    » Weiterlesen...

  • Nachdem ich dank dem Hackathon Mitte Mai gerade in Leipzig war dachte ich mir: “was soll’s, da nehme die Meet Magento auch noch mit.” Quatsch, so war es natürlich nicht. Die Meet Magento ist für mich jedes Jahr ein Magento-Highlight und das war diesmal nicht anders. Meine Kollegin Anna und ich haben richtig daraufhin gefiebert.

    Meinen offiziellen Reisebericht habe ich vor einiger Zeit im LimeSoda-Blog gepostet. Außerdem haben viele Menschen gute und ausführliche Erzählungen zur Meet Magento 2014 niedergeschrieben (siehe Links weiter unten). Um nicht den tausendersten Beitrag aus dem Boden zu stampfen, poste ich als Ergänzung dazu nur ein paar schöne Erinnerungstweets, nennenswerte Links und “Schmankerl”.

    » Weiterlesen...

  • Bei der Konferenz Imagine eCommerce, die im Mai 2014 in Las Vegas stattfand, veröffentliche Magento die Community Edition (CE) 1.9 und die Enterprise Edition (EE) 1.14. Ich habe die wichtigsten Links und Informationen gesammelt.

    » Weiterlesen...

  • Bei der Konferenz Imagine eCommerce in Las Vegas im Mai 2014 gab es ein Update zu Magento 2. Bis das Video von der Präsentation verfügbar poste ich hier einige Informationen, die ich aus dem Twitter-Strom gefischt habe.

    » Weiterlesen...