Neueste Beiträge Blog

Magento Heroes, wir suchen euch!

Wir, das heißt LimeSoda suchen ab sofort Verstärkung im PHP-Bereich. Wenn du Magento- oder TYPO3-EntwicklerIn bist und mit uns 40 Stunden die Woche in unserem Büro in Wien für die Features und gegen die Bugs dieser Welt kämpfen willst suchen wir genau dich!

(Wenn du PHP-EntwicklerIn bist aber mit Magento oder TYPO3 noch nicht gearbeitet hast: du lernst es bei uns, du musst nur gute PHP-Kenntnisse und die Motivation für Lernen und hochqualitative Arbeit mitbringen.)

Details zu den Jobs gibt es hier: https://www.limesoda.com/jobs/

Und weil das hier ein Magento-Blog ist kopiere ich unser Job-Profil für Magento-Kunden gleich einmal hinein:

Weiterlesen …

Magento-Neuigkeiten #38

Die ersten zwei Wochen des Mai hatten es trotz einiger Feiertage wieder einmal in sich. In Leipzig fand die schon geradezu traditionelle Konferenz Meet Magento Deutschland statt, die man jedem ans Herz legen kann. Während Magento 2 jede Menge Fortschritte macht und auch die Dokumentation dazu stetig wächst, hat Magento Inc. für Magento 1 einen Patch SUPEE-5994 veröffentlicht, der einige (potentielle und tatsächliche) Sicherheitsprobleme behebt. Scheinbar hat man sich nach SUPEE-5344 entschlossen, nun gesammelt Patches für Diverses herauszugeben, was bisher in den Magento-Support-Archiven geschlummert hat.

Weiterlesen …

Patch für Magento-Sicherheitslücke SUPEE-5994

Patch für Magento-Sicherheitslücke SUPEE-5994

Magento hat den Patch SUPEE-5994 zu neuen Sicherheitslücken veröffentlicht.

Achtung: dabei handelt es sich nicht um den zuletzt öfters diskutierten Shoplift-Bug-Patch SUPEE-5344!

Neben den offiziellen Informationen gibt es einige spannende Entdeckungen auf Twitter, worauf man beim neuen Patch so achten muss.

Hier die wichtigsten Links und Infos in aller Kürze.

Weiterlesen …

Magento 2: Report über Abhängigkeiten zwischen Modulen generieren lassen

Magento 2 bringt viele nützliche Tools mit. Eines dieser Werkzeuge erstellt einen Report, der Abhängigkeiten zwischen allen Modulen auflistet.

Abhängigkeiten in Magento 2 werden über die composer.json-Dateien der Module definiert. Unterschieden wird dabei zwischen „Hard Dependencies„, wenn also ein Modul zwingend ein anderes benötigt und „Soft Dependencies„, wenn das andere Modul optional ist.

Und genau das analysiert Magento 2 für uns.

Weiterlesen …

Magento-Neuigkeiten #37

Willkommen zu den Magento-Neuigkeiten #37! In den letzten zwei Wochen trafen sich über 2.400 Menschen, um Magento auf der Imagine Commerce 2015 in Las Vegas zu (er)leben. Magento und eBay Enterprise gaben dort ein starkes Lebenszeichen von sich.

Zeitgleich müssen Shop-Integratoren und Händler darauf achten, ihren Magento-1-Shop gegen die schon länger bekannte Sicherheitslücke SUPEE-5344 (auch bekannt als „Shoplift“) abzusichern. Diese bisher vielleicht am aktivsten ausgenutzte Lücke wurde von vielen bisher ignoriert, obwohl leicht Gegenmaßnahmen ergriffen werden können.

Weiterlesen …

Imagine Commerce 2015 in Tweets

I do love conferences. The atmosphere, the people, the fun, the nerd jokes, the talks, the impressions, the nifty details you’ll only get in off-topic chats. And when I can’t be there like it is with Magento Imagine Commerce 2015, I love to browse the #ImagineCommerce timeline and suck in as much as I can. (By the way: sorry to those of you getting spammed by my Twitter favs. I’m misusing this feature as bookmarks.)

Although we’ll get lots of slides and videos online shortly, I thought it might be a nice thing to keep the tweets that I liked as kind of an archive. These tweets only show a tiny picture of what happened so imagine this post like grabbing a hand full of sand in the sea. 🙂 If you like a tweet, fav it, retweet it, get to know the people and the conversation behind the tweet. Have fun!

A fair warning to users on a mobile device: I include loads of tweets and I have no idea what happens when all of these are loaded.

Weiterlesen …