Magento CE 1.9

Bei der Konferenz Imagine eCommerce, die im Mai 2014 in Las Vegas stattfand, veröffentliche Magento die Community Edition (CE) 1.9 und die Enterprise Edition (EE) 1.14.

Die wichtigsten Links und Informationen:

Anbei noch ein paar selektive Links zu Neuerungen in dieser Version. Für eine vollständige Liste lesen Sie bitte die oben aufgeführten Seiten.

Responsive Webdesign

CE 1.9 enthält ein neues Standard-Theme, das als Basis für eigene Responsive-Webdesign-Layouts dienen soll.

Im Magento CE 1.9 and EE 1.14 Responsive Web Design Developer’s Guide wird ausführlich erklärt, wie das neue Theme grundsätzlich aufgebaut ist, was es umsetzt / unterstützt und nicht umsetzt / nicht unterstützt, wie man auf dieser Basis sein Theme erstellt und vieles mehr.

Es gibt bereits einige Postings, welche Details zu den Änderungen beleuchten:

Natürlich treten mit einem ganz neuen Theme viele Fragen auf. Eine gute Anlaufstelle dafür ist Magento StackExchange, die inoffizielle Fragen-Antworten-Seite für Magento:

Nachdem wir bei LimeSoda erst eine Evaluierung unterschiedliche Responsive-Basis-Themes für Magento durchgeführt haben und sich magento-boilerplate als Favorit heraus kristallisierte, stellte ich auch der Community die Frage: Magento-1.9-Theme oder magento-boilerplate?

Die Antworten waren so interessant wie unterschiedlich:

Da herrscht also noch keine Einigung.

Infinite Layout Theme Fallback

Zusammen mit dem Reponsive-Theme wurde die Funktion eingeführt, bei Themes explizit das Parent-Theme im Code angeben zu können. Ein netter Seiteneffekt: man kann nun beliebig viele Fallbacks definieren und somit Themes besser strukturieren. Alan Storm erklärt den Fallback-Mechanismus („Magento Imagine 2014: Parent/Child Themes“).

Das neue Fallback funktioniert alllerdings nicht ganz so, wie man sich das vielleicht vorstellt. Es werden nämlich Layout-XML-Files ignoriert, die in der theme.xml-Datei eines übergeordneten Themes definiert wurden.

Eric Wiese beschreibt das Problem und bietet eine Extension an, die das Verhalten korrigiert („Magento Infinite Theme Fallback Fix„). Alan hat auch das noch einmal genauer untersucht und erklärt („Magento Imagine 2014: Magento 1.9 Infinite Theme Fallback“). Ganz wichtig bei Alans Artikel: die Diskussion am Ende, ob diese Vorgehensweise sinnvoll ist oder nicht und wie man das Problem auch ohne Extension umgehen kann. Und auch das postete er noch einmal explizit als Snippet. Und hier noch ein Link: Programmatically Finding the Parent Theme in Magento 1.9. Alan war zu diesem Thema wirklich schon fleißig.

Cross-Border Price Consistency (= gleiche Bruttopreise für Alle)

Hinter der Bezeichnung „Cross-Border Price Consistency“ versteckt sich etwas, das viele Händler gerade im EU-Raum benötigen: die Möglichkeit einen (Brutto-)Preis anzugeben der für alle Kunden gilt, auch wenn unterschiedliche Steuersätze zum Tragen kommen. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn der Händler für österreichische Kunden 20% Mwst abführen muss, für Deutsche Kunden aber nur 19% und für Luxemburger Kunden 15%.

Dieses Feature ist im Artikel „Cross-Border Price Consistency“ dokumentiert und in der System-Konfiguration hinter dem Options-Schalter „Enable Cross Border Trade“ zu finden.

Demodaten

Gemeinsam mit Magento CE 1.9 wurde ein neuer Demodatensatz mit diesen Daten veröffentlicht (danke an Ralf für die Zahlen):

  • 581 Produkte
  • 53 Kunden
  • 46 Bestellungen
  • 16 Rechnungen
  • 12 Lieferungen

Dass Datenpaket mit schlanken 317 MB bei stärkster Kompression kann über die Magento-Seite heruntergeladen werden.

CE 1.9.0.1

Kurz nach der Konferenz wurde bereits Version 1.9.0.1 nachgereicht.

Folgende Punkte wurden geändert:

Customers can no longer apply a coupon from an inactive shopping cart price rule to a purchase.

Customers using a smartphone or other small viewport can expand subcategories in the web store that uses the new responsive theme.

Das könnte Ihnen auch gefallen...

2 Antworten

  1. 30.05.2014

    […] Rahmen der Imagine wurden die neuen Versionen Magento CE 1.9 und EE 1.14 […]

  2. 03.07.2014

    […] Theme empfohlen bzw. bevorzugt wird. Die noch nicht ganz eindeutigen Antworten können in seinem Blogpost zu Magento CE 1.9 nachgelesen […]